direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Grundlagen Umwelt- und Ressourcenökonomik

Aktuelle Informationen

  • Aufgrund der Corona-Krise wird die Lehrveranstaltung zum Sommersemester 2020 im E-Learning Format angeboten.
  • Lehrvideos und sonstige Unterlagen werden in regelmäßigen Abständen im ISIS Portal zur Verfügung gestellt
  • Fragestunden werden angeboten, die als Videokonferenzen durchegührt werden
  • Die Benotung des Moduls erfolgt im Sommersemester 2020 voraussichtlich anhand einer Portfolioprüfung, welche aus verschiedenen Teilleistungen besteht. Diese Teilleistungen sind vorwiegend während der Vorlesungsperiode im Semesters abzulegen
  • Nähere Informationen im ISIS Portal (https://isis.tu-berlin.de/course/view.php?id=19256)
  • Die Lehrveranstaltung ist für Bachelorstudiengänge konzipiert. Das Modul ist für Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Masterstudiengänge daher nicht belegbar.

Durchführung der Veranstaltung

Die Veranstaltung wird wieder zum Sommersemester 2020 angeboten.

Organisatorisches

  • Diese Lehrveranstaltung ist als Bachelorveranstaltung konzipiert
  • Der Umfang der Veranstaltung beträgt 6 ECTS / 4 SWS.
  • Die Veranstaltung findet stets im Sommersemster während der Vorlesungszeit statt.
  • Dozenten: Prof. Dr. Georg Meran (Vorlesung), Dipl. Wi.-Ing. Markus Siehlow (Übung)
  • Die gelernten Inhalte der Veranstaltung werden im Rahmen einer Prüfungsleistung abgefragt
  • Der Kurs wird in deutscher Sprache angeboten

Themen der Veranstaltung

  • Externe Effekte und Marktversagen
  • Klassische Ansätze der Internalisierung: Pigou-Steuer und Coase Theorem
  • Preis-Standard-Ansatz: Auflagen, Abgaben, Zertifikatmarkt
  • Das EU-CTS (European Certificate Trading Scheme)
  • Policy Mix
  • Umweltinnovationen und dynamische Anreizwirkungen
  • Internationale Umweltpolitik: Handel, Umwelt und Ökodumping, Umweltabkommen
  • Ressourcenbewirtschaftung: erschöpfliche und regenerierbare Ressourcen
  • Die Tragödie des Gemeineigentums und des Privateigentums
  • Konzept der Nachhaltigkeit

Unterlagen zur Veranstaltung

  • Die Unterlagen zu der Veranstaltung können im ISIS-Portal heruntergeladen werden.

Sonstige Informationen

Kontakt

  • Bei Fragen zu der Veranstaltung wenden Sie sich bitte an den wissenschaftlichen Mitarbeiter des Fachgebietes, Markus Siehlow ().

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe